E A S Y D R U M M I N G M U S I C
E A S Y D R U M M I N G    M U S I C

                               PROFIL

1990 lernte ich die traditionelle afrikanische und kubanische Musik- und Trommel-kultur kennen, deren Rhythmik und Musik grundlegend, voller Lebendigkeit und Lebensfreude ist. Dort begann meine musikalische Ausbildung.

 

Musik scheint wie die Sprache der Seele und es ist schön, sie auch selbst zu sprechen und nicht nur zu hören. Mit Rhythmik und Trommeln erarbeiten 

Sie sich eine fundierte musikalische Grundlage und haben einen direkten 

Zugang zum Musizieren.

 

Probieren Sie es selbst aus!

Musikalische Ausbildung

  • Blockflöte in der Kindheit
  • Congaunterricht bei Thomas Ach, Dozent für südamerikanische Rhythmen und fernöstliche Gongs am FMZ (Freien Musikzentrum) München (1989-1991)
  • Kurse in Rhythmik und Afropercussion auf der Kpanlogo Trommel bei Adjiri Odametey, Multiinstrumentalist und Dozent für afrikanischen Tanz und Trommeln am FMZ München
    (1991-2001)
  • Kurse in Rhythmik und Trommeln auf der Djembe bei Rainer AroldGründer und Leiter einer Djembeschule in München (2001-2003)
  • Musikalische Fortbildungen an Hamburger Musikinstituten (Hochschule f. Musik u. Theater, Landesmusikakademie Hamburg, Hamburger Konservatorium, Landesinstitut f. Lehrerbildung
    u. Schulentwicklung

  • Barockflötenensemble (Sopran-, Alt-, Tenorblockflöte) bei Kent Pegler von Thun,

    Hamburger Konservatorium

  • Weiterbildung in Trommelkursen und Trommelseminaren in Deutschland und im Ausland
    (seit  2005)

  • Fortwährendes Lernen im Selbststudium (seit 1995)

Lehrtätigkeit

  • Unterricht in Rhythmik und Percussion für Kinder und Erwachsene, in freier Arbeit und Seminaren, München (seit 1998)
  • Gründung und Leitung der Trommelschule Hamburg (seit 2006)
  • Kurse für Rhythmik und Percussion an Hamburger Ganztagsschulen, Grundschulen (2005-2009)
  • Wahlpflichtkurse Rhythmik & Trommeln an Hamburger Privatschule, Oberstufe (2008-2010)
  • Jeki-Instrumentallehrkraft (Jedem Kind ein Instrument) an Hamburger Grundschulen (2012-2014)
  • Auftritte mit Kursgruppen (2006-2012)
  • Einführungsworkshops für Volkshochschulen (VHS Hamburg, seit 2009 - VHS Schenefeld, seit 2012 - VHS Pinneberg, seit 2012)
  • geprüfte Lehrkraft für Afrikanische Perkussion nach den Kriterien des Bundesverbandes der freien Musikschulen (seit 2020)

                                               "Musik ist die Nahrung der Seele." (Zitat v. Heidi Maria Artinger)

              Come and Drum to Understand !

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kerstin Passoth 2006 - 2022 EASYDRUMMING MUSIC www.easydrumming.com